Amsoil Power Foam

Amsoil Power Foam

Artikelnummer: APFSC
CHF 18.50Preis
inkl. MwSt

Reiniger für Ansaug- und Vergasersysteme von 2-Takt und 4-Takt Benzinmotoren

AMSOIL Power Foam® (APF) steigert die Motorenleistung indem Verklebungen, 
Beläge und Russablagerungen entfernt werden, welche die Kraft, Funktion und 
Kraftstoffersparnis negativ beeinflussen. Power Foam reinigt Einlassventile, An-
saugleitungen und Drosselklappen und sorgt dafür, dass das Einlass-System auf 
maximaler Effizienz läuft. Das Produkt wirkt effektiv für 2-Takt sowie 4-Takt Benzin-
motoren. Power Foam reduziert Motorklingeln, Vergaser und das Injektorensystem 
funktionieren wieder wie neu. Power Foam ist unschädlich für Einspritzdüsen, 
Katalysatoren und Emissionskontrollsysteme. Es greift Dichtungen, Gummi und 
Kunststoffmaterialien nicht an, die üblicherweise in Benzinmotoren verbaut sind.

 

Leistungsmerkmale

- Reinigt Ablagerungen, die durch Ethanol und schlechtem Treibstoff entstanden sind
- Entfernt Verklebungen und Beläge
- Maximiert die Motorenkraft
- Stellt Startverhalten wieder her
- Kraftstoffersparnis wird wieder hergestellt
- Reduziert Abgase

 

Einsatzgebiet

- Automobile - Traktoren - UTVs/ATVs - Boote - Motorräder -  Gartengeräte

 

Anwendung

1. Schützen Sie lackierte Oberflächen und Luftmassenmesser (MAF) vor dem Spray
2. Nur in gut belüfteter Umgebung anwenden
3. Lassen Sie den Motor auf Betriebstemperatur laufen und entfernen Sie das Luftfilterelement
4. Während laufendem Motor direkt in die Drosselklappe / Vergaser  sprayen; so schnell wie

    möglich ohne dass der Motor zum Stillstand kommt. Man kann den Motor auf Touren bringen um den 
    Prozess zu vereinfachen.
5. Motor abschalten und für 10-15 Minuten ruhen lassen
6. Luftfilter ersetzen
7. Motor wieder starten. Falls nötig, Anwendung wiederholen.

 

In extremen Fällen sollten Vergaser und Ansauger demontiert werden.

 

Empfehlungen

Vermeiden Sie Kontakt mit Schläuchen und Plastikelementen.

Vermeiden Sie Overspray, damit Lack-Oberflächen nicht angegriffen werden.

Wischen Sie Overspray sofort weg. 

 

Powerfoam wird nicht empfohlen für Dieselmotoren, GDI-Motoren (Direkteinspritzer)

oder als genereller Entfettungsspray.

  • Details

    Revidiert das Fahrzeug zu wie neu

    Neue Motoren und Getriebe laufen effizienter, aber mit der Zeit sammeln sich schadhafte 
    Ablagerungen, die zu Kraft- und Leistungsverlust führen. Stop-and-go fahren, Stehen im
    Leerlauf, Kurzausflüge lassen es dem Motor nicht zu, seine volle Betriebstemperatur zu
    erreichen. Faktoren wie das Ziehen von Anhängelasten, das Ansaugen von Staub, Treibstoff-
    verschmutzung, Kondenswasser und oxidiertes Öl unterstützen die Bildung von Schlamm
    in Motor und Getriebeflüssigkeit. Wenn sich der Schlamm setzt, verengt oder verstopft das
    enge Ölpassagen und hindert den Ölfluss zu wichtigen Teilen, speziell den oberen Ventiltrieb.

    In Getrieben können Ablagerungen auf Kupplungsplatten entstehen, die verzögertes und 
    ungleichmässiges Schalten verursachen. Letztendlich kann es zu Verglasungen führen, was
    die Lebenszeit des Getriebes reduziert. Ablagerungen in Motoren und Getrieben beschleunigen
    Abnutzung, führen zu Kraftverlust und zu erhöhtem Treibstoffverbrauch.

    AMSOIL Engine and Transmission Flush - Vorteile

    Nicht wie viele andere Spülzusätze, bietet AMSOIL Engine and Transmission Flush eine Multi-
    funktions-Formulierung, die Schlamm, Ablagerungen und Verkokungen im Motor sowie im

    Getriebe auflöst und dispergiert. Seine fortschrittliche Formulierung bietet eine sichere

    Anwendung trotz sehr leistungsstarker Reinigungswirkung. Das Produkt ist kompatibel mit 

    mineralischen sowie synthetischen Ölen und bereitet auch schlecht unterhaltenes Equipment 

    vor für frisches Öl. Es repräsentiert den ersten Schritt für das revidieren von vernachlässigtem 

    Equipment zu erstklassiger Leistung. AMSOIL Engine and Transmission Flush bietet folgende

    Nutzen mit nur einer Behandlung:

     

    Benzin- und Dieselmotoren

    - Löst verklebte Ventile und Ringe, minimiert blow-by und reduziert Emissionen
    - Unterdrückt Stösselgeräusche
    - Begünstigt tiefere Betriebstemperaturen durch die Entfernung von Schlamm/Ablagerungen
    - Einfaches Entsorgen durch Ablass mit dem Altöl

     

    Automatik-Getriebe

    - Reinigt Ablagerungen in Ölkühler und Ports
    - Löst Verkokungen bei engen Ölpassagen
    - Reinigt Ablagerungen und Beläge von Kupplungsplatten und verbessert so die Effizienz
    - Unterstützt sanfteres Operieren und verlängert die Lebensdauer durch Reduktion von Schaltverzögerung

     

    Verwendung

    AMSOIL Engine and Transmission Flush empfiehlt sich für Diesel- und Benzinmotoren sowie für Automatikgetriebe.

    Es wird nicht empfohlen für Differentiale

     

    Gebrauchsanweisung

    Obwohl es mit einer Anwendung wirkt, ist das Produkt sicher genug um auch bei jedem Ölwechsel angewendet

    zu werden. Beim Benutzen eines Spülgerätes folgen Sie den Anweisungen des Herstellers dieses Gerätes.

    Wenn nicht, benutzen sie folgenden Leitfaden:

     

    Motor: Füllen Sie den gesamten Inhalt der Flasche dem alten Motorenöl über den Öleinfüllstutzen ein.

    Lassen sie den Motor für 10-15 Minuten laufen und lassen Sie dann sofort das alte Öl ab. Lassen Sie

    sich genügend Zeit für das Ablassen, damit das System möglichst gut entleert wird. Ersetzen Sie den

    Ölfilter. Befüllen sie den Motor mit frischem Motorenöl nach Herstellervorgaben.

     

    Getriebe: Betätigen Sie die Handbremse. Füllen Sie den gesamten Inhalt der Flasche über den

    Einfüllstutzen in das alte Getriebeöl. Lassen Sie den Motor für 10-15 Minuten laufen; Schalten sie

    alle Gänge durch. Setzen Sie das Fahrzeug NICHT schweren Belastungen aus. Entleeren Sie die

    gesamte Getriebe- und Wandleröl. Der Filter muss vor der Befüllung mit dem frischen Öl ersetzt werden.

     

    Bemerkung: es wird nicht empfohlen, Getriebe zu behandeln, die keine ablösbare Ölwanne haben oder keinen Zugang zum Ölfilter.